The Undoing, Staffel 1

The Undoing, Staffel 1

The Undoing (2020)

  • Genre: Drama
  • Erscheinungsdatum: 2020-11-30
  • Folgen: 6

Beschreibung

Das scheinbar perfekte Leben einer Therapeutin zerbricht, als ihr Mann unter Mordverdacht gerät. Nicole Kidman und Hugh Grant in einer psychologischen Thrillerserie vom "Big Little Lies"-Macher.

Folgen

Titel Zeit
1 Du ahnst es nicht 54:13 Download
2 Wo ist Jonathan? 50:50 Download
3 Nicht schuldig 53:59 Download
4 Augen auf 49:51 Download
5 Keine Trauer, keine Reue 1:00:04 Download
6 Blutige Wahrheit 1:06:59 Download

Trailer

Rezensionen

  • Viel Hype um nichts

    2
    von Inspector 71
    Ich habe erstmal zwei Tage gebraucht, um mir über diese Serie eine Meinung zu bilden. Mit Donald Sutherland, Hugh Grant und Nicole Kidman wird einiges an Starpower geboten, das ist vielleicht noch das Beste dran. Hugh Grant hat als Soziopath noch die einfachste Rolle, egal was er macht und wie er spielt, bei jemanden, dessen Verhalten unvorhersehbar ist, kann er nichts falsch machen. Nicole Kidman versucht, aus den, ihr durch Botox verbliebenen Gesichtsausdrücken, das Beste herauszuholen. Ich persönlich mache mir allerdings eher Sorgen, daß ausgerechnet wenn sie es doch mal schafft, die Stirn in Falten zu legen, diese dauerhaft bleiben. Ihr Gesang im Vorspann ist noch das, was mich am meisten überzeugt hat. So leicht wie es ihm bei der Konkurrenz fallen sollte, schafft es Donald Sutherland doch nicht, die anderen beiden „Stars“ an die Wand zu spielen. Schade, vor allem, wenn man ihn mal in Trust gesehen hat. Matilda De Angelis spielt als das Opfer ziemlich freizügig, mehr gibt ihre Rolle aber auch nicht her. Da ich das Buch, auf dem die Serie basiert, nie gelesen habe, kann ich nicht beurteilen, ob der Stoff von der Regie derart in den Sand gesetzt wurde oder ob bereits in der Quelle der Keim des Scheiterns lag.
  • Spannend, aber ...

    4
    von Wir zwei beide
    Eine gute Mini Serie mit abgeschlossener Handlung. Schauspielerische Leistung größtenteils TOP. Ich mochte Hugh Grant. Mal was neues. Nicole Kidman in gewohnter Drama Rolle. Nix neues. Leider fehlt die Vorgeschichte. Etwas mehr Backround Info hätte dem Aufbau der Charaktere nicht geschadet. Man hätte noch 1-2 folgen mehr machen können dafür. Dann wäre das relativ unerwartete Ende noch nachvollziehbarer.
  • Meisterwerk

    5
    von D3f3nd3r
    Dieser Serie ist vom Anfang bis hin zum Ende ein Meisterwerk. Glänzend schauspielerisch umgesetzt vom gesamten Cast, spannend und fesselnd bis zur letzten Minute. Definitiv das Serien Highlight 2020!
  • Super serie

    5
    von Webstersophia271
    War ne super spannende Serie!
  • Man kann es sich anschauen.

    3
    von KASIA1971
    Die Rollen sind gut besetzt. Der einzige der mich nicht wirklich überzeugt hat war Hugh Grant. Die Handlung ist eher mittelmäßig. Nicole Kidmann und David Sutherland spielen sehr gut, allerdings ist das Ende auch voraussehbar. Kein Vergleich zu „Big little lies“.
  • Mega

    5
    von Aury_HH
    Big little lies war schon top. Das hier ist wieder top. Und Nicole Kidman ist wieder großartig. Besser gehts nicht.
  • Klasse

    5
    von Maja15543
    Hochwertige, spannende Serie. Ich bin begeistert .

Kommentare

keyboard_arrow_up