Godzilla II: King of the Monsters

Godzilla II: King of the Monsters

von Michael Dougherty

  • Genre: Action
  • Erscheinungsdatum: 2019-05-30
  • Laufzeit: 2h 12min
  • Regisseur: Michael Dougherty
  • Produktionsfirma: Legendary Entertainment
  • Produktionsland: China, Japan, United States of America
6.3/10
6.3
von 2,582 Bewertungen

Beschreibung

Die Geschichte erzählt vom Heldenmut der Mitglieder des kryptozoologischen Monarch Instituts, die sich einer Armee titanischer Monster stellen müssen. Darunter ist auch der mächtige Godzilla, der gegen Mothra, Rodan und seinen Erzfeind King Ghidorah um die Vorherrschaft ringt. Beim Kampf dieser uralten Superkreaturen, die bis dahin nur als Mythen galten, steht auch die Existenz der Menschheit auf dem Spiel.

Trailer

Fotos

Rezensionen

  • Bloß nicht

    1
    von Leomakon
    Ich überlege die ganze wenn der Film günstig angeboten wird ihn zu kaufen. Ich lasse es , denn die Effekte sind zwar Klasse , aber die Story ist so hanebüchen, dass einem echt übel wird. Ist leider somit ein No Go.
  • Unterhaltsam und coole Effekte

    5
    von Patrick 177
    Verstehe die negativen Rezensionen überhaupt nicht. Mega Effekte, Hammer Soundeffekte usw. Hat mich hervorragend unterhalten.
  • Schnarch

    1
    von Sulincacojo
    Aber ich fand den ersten schon grottenschlecht. Schnarch ist vielleicht nicht richtig. Wie wärs mit schlecht.
  • Hat stark nachgelassen

    1
    von Bassplayer14041989
    Einer der wenigen Filme bei denen ich abgebrochen habe weil er langweilig war
  • Bitte keinen dritten Teil

    2
    von Alugigant
    Man muss schon auf diese Art von Film stehen. Ich habe den Film nur geliehen weil er im Angebot war. Die Story wäre mit zwei Sätzen erzählt. Es kann nur einen König geben. Also wird darum gekämpft. Nur frage ich mich war um se Monarch, einer Privaten Firma (die Kernwaffen hat) nich einfach einen zweiten Frequenzmodularor - Orkca zu bauen. Alles zu weit her geholt und bei Marvel kopiert. Zwei Stern für den Spaß den wir hatte bei ersten der nächsten Szenen und Dialogen.
  • Übel

    1
    von Hubert Heinrich
    Nach 30 Minuten ausgeschaltet. 🤮🤮🤮🤮
  • Godziilla 2 mit Mutter Tochter Kinderkacke Drama

    1
    von falkE der Filmhai
    Warum so ein überdrehtes Drama Mutter Tochter Kinderkacke. Der Film hat soviel Potential aber durch dieses ewige Mutter KInd Vater geeiere wird die Handlung unreal kaputt zerfetzt. Aber hätte Klarinette, dadurch der letzte MIst den ich jemals mit Schmerz jemals gesehen habe. Hätte man Drama weggelassen wäre es einer der besten gewesen aber ....unklar.
  • Nein, danke

    1
    von Sehenswerter Krimi
    Eine unglaublich dümmliche Story
  • Nicht gut

    1
    von Fliper090
    Den ersten Teil fand ich super jedoch wurde im zweiten Teil mein Lieblingscharakter gefressen von King Gidora. Deshalb hat der Film keine gute Bewertung von mir bekommen.
  • Am liebsten 0 Sterne

    1
    von GKjsjsjsjdjjs
    Godzilla 2 ist der schlechteste Film, den ich im Jahr 2019 gesehen habe! Eine absolute Schlechte Darstellung und die dümmste Story die es gibt. Eigentlich sind nur zwei Sätze für die Zusammenfassung nötig: Eine Verrückte Wissenschaftlerin denkt das die Menschheit fast vollständig getötet werden muss. Sie beschwört Alientitan hinauf, welcher getötet wird (von Godzilla) und anschließend wird sie wie ein Held gefeiert und jeder hat vergessen was sie gemacht hat. Damit kann man sich die lächerlichen Kosten für so einen Rotz sparen.

Kommentare

keyboard_arrow_up