Bohemian Rhapsody

Bohemian Rhapsody

von Bryan Singer

  • Genre: Drama
  • Erscheinungsdatum: 2018-10-31
  • Laufzeit: 2h 15min
  • Regisseur: Bryan Singer
  • Produktionsfirma: GK Films
  • Produktionsland: United Kingdom, United States of America
8/10
8
von 8,884 Bewertungen

Beschreibung

BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. Freddie Mercury widersetzte sich Klischees, trotzte Konventionen und wurde so zu einem der beliebtesten Entertainer der Welt.

Trailer

Fotos

Rezensionen

  • Queen live, a must to see

    5
    von mausezeichen
    Ein bewundernswertes Meisterwerk!!! der Band Queen, den Filmemacher, allen Schauspielern einen riesen Dank 🌟🌟🌟🌟🌟🌟
  • Freddy forever

    5
    von Pehms
    Mehr geht nicht!
  • Sehenswert

    5
    von 2gzuzz
    War sein Geld auf alle Fälle wert! Ein richtig klasse Film und wirklich authentisch!
  • Uninspiriert, oberflächlich, handwerklich schlecht.

    1
    von MaxHerrmann
    Ein Film wie ein schlechtes Referat eines Sechstklässlers. Wer wirklich etwas über diese fantastische Band erfahren will, hat mehr Spaß beim Lesen des Artikels auf Wikipedia. Absolut nicht zu empfehlen.
  • Irre

    5
    von Badenser5570
    Ich habe den Film heute zum ersten Mal im Flugzeug gesehen. Ich bin absolut begeistert und geflashed.
  • Klasse!

    5
    von spell-
    großartiges andenken an freddie mercury! ich hoffe apple spendet die einnahmen an die aids stiftung.
  • Ganz großes Kino

    5
    von Estien
    Alle Oscars verdient gewonnen! Unglaubliche schauspielerische Leistung und ein schöner Blick auf die Entstehungsgeschichte einer großen Band und dem tragischen Ende eines außergewöhnlichen Künstlers
  • Bohemien Rhapsodie

    5
    von Princeadam
    Top Film
  • Jo ganz ok aber

    3
    von MovieF
    Nicht der Mega Hit wie sie alle diesen Film hypen. Spart euch das Geld
  • Ganz okay , aber zu pathetisch

    3
    von Dentiegeorge
    Freddy hatte zwar Tiefe und musikalische brillanz aber die Rolle hier ist deutlich zu pathetisch und kitschig angelegt . Es ist aber trotzdem nett sich nochmal in die alten zeiten zurück zu versetzen und schlecht ist der Film sicher nicht

Kommentare

keyboard_arrow_up