Fifty Shades of Grey: Befreite Lust

Fifty Shades of Grey: Befreite Lust

von James Foley

  • Genre: Liebesfilme
  • Erscheinungsdatum: 2018-02-09
  • Laufzeit: 1h 36min
  • Regisseur: James Foley
  • Produktionsfirma: Universal Pictures
  • Produktionsland: United States of America
6/10
6
von 1,425 Bewertungen

Beschreibung

Die ersten beiden Verfilmungen Der Fifty Shades Of Grey-Reihe in den Jahren 2015 und 2017 waren ein Phänomen – sowohl in Deutschland als auch weltweit. Auch im dritten Teil der extrem erfolgreichen Bestsellerserie spielen Jamie Dornan und Dakota Johnson ihre bekannten Rollen als Christian Grey und Anastasia Steele, deren wechselvolle Liebesgeschichte zwischen Dominanz und Devotion von den Fans mit Spannung verfolgt wird. Nach ihrer Hochzeit schweben Ana und Christian zwar im siebten Himmel, doch schon bald legt sich ein bedrohlicher Schatten über das Glück der Frischvermählten: Christian wird von seiner mysteriösen Vergangenheit eingeholt und ein gefährlicher Bekannter bedroht die Ehe und Familie der beiden – verstrickt in kriminelle Intrigen und im Sog dunkler Leidenschaft muss die erstarkte Ana erneut um ihre Liebe kämpfen.

Trailer

Fotos

Rezensionen

  • Top Film

    5
    von I ❤ Horse
    Super Film ist der dort auf deutsch oder nur englisch?
  • Fifity shades of Grey

    5
    von Luna290103
    Das ist der geilste film meines Lebens
  • Weichspüler Programm

    3
    von MovieF
    Na ja geht so.. nicht wirklich spannen selbst an wichtigen Stellen wird es nicht besser die 3 teile sind echt nicht gut. Und der hier wirkt wie hin gespuckt
  • Schöner Abschluss

    5
    von Apcj2015
    Toller Film viel Romantik und auch Spannung. Sehr zu empfehlen 👍🏻👍🏻
  • Toll!

    5
    von s_noemia
    Super Film!😍Besser als der erste und eventuell sogar besser als der zweite. Schade nur, dass sehr viel rausgeschnitten wurde. Hoffentlich gibt es das in der uncut version auf iTunes zu sehen!
  • 👍👍👍

    5
    von THE_MIC
    Ein sehr schöner Film mit viel Spannung.
  • Solider Abschluss!

    5
    von IRM89
    Ich finde er steht etwas hinter den ersten beiden Teilen dennoch ist er gut bis zum Schluss erzählt worden. Macht Spaß! Kann man sich auch mehrmals anschauen.

Kommentare

keyboard_arrow_up